Wienwoche 2017 – Nach Geschäftsschluss Die Wiener Leerstandsanagramme

Datum/Zeit
27. September 2017
17:00 - 19:00
Veranstaltungsort
Thelemanngasse 4
Kategorien

Ein Projekt von Natalie Deewan

Wir freuen uns über das Leerstandsanagramm „MOË UNVERGESSEN“ und begrüßen Euch am Mittwoch, den 27.09.2017 vor der Thelemangasse 4 auf dem thematischen Rundgang zu Freiraum/Leerstand/Stadtschrift. Vielen Dank an Natalie Deewan!

Die Reklameaufschrift hat ausgedient und macht sich selbständig: Aus den vorhandenen Buchstaben entsteht durch anagrammatische Umstellung eine neue, diesmal nicht-kommerzielle Botschaft. Wienweit werden geeignete Ex-Geschäfte auf ihre versteckten Aussagen abgeklopft. Nach Rücksprache werden die Lettern auf der Fassade rearrangiert und verbleiben bis zu einer Neueröffnung der Geschäfte.

Thematische Rundgänge (Freiraum / Leerstand / Stadtschrift) am

Dienstag, 26. September, 17:00 – 19:00 Uhr, TISCHLEREI / STRICHELEI, Zeleborgasse 20, 1120 Wien

Mittwoch, 27. September, 17:00 – 19:00 Uhr
TEPPICHBODEN HASSLER / PEEPSCHO LEHRSTAND, Alser Straße 11, 1080 Wien

Donnerstag, 28. September 2017, 17:00 – 19:00 Uhr
EISENHANDLUNG SEEMANN & MENZEL / AMS MEINE ZEN & SEELENHANDLUNG, Alserbachstraße 4, 1090 Wien

Anmeldung: unter deewan@gmx.net bis 228.9.
Max. 15 TeilnehmerInnen / Rundgang, barrierefrei
Sprachen: Deutsch, tlw. Englisch

Über Natalie Deewan: Natalie Deewan arbeitet als Schrift-hin-und-her-stellerin in Wien und betreibt Angewandte Literatur.

Weitere Informationen: http://heterotypia.net/leerstandsanagramme
Rätsel der Woche: https://www.instagram.com/leerstandsanagramme/
Leerstandsanagramme-Videos: https://vimeo.com/gemischtersatz

https://www.facebook.com/events/446808875674156/

Veröffentlicht in

Termine

Auch du kannst uns zur Veröffentlichung einen Termin senden!

Newsletter

Newsletter Archiv

Tweets