Warum bist du Wiener*in? Ausstellung im Künstlerhaus 1050

Datum/Zeit
23. Mai 2019 - 22. Juni 2019
Ganztägig
Veranstaltungsort
Künstlerhaus 1050
Kategorien

Audioinstallationen erzählen über Wien als Lebensmittelpunkt von ganz unterschiedlichen Standpunkten. Ist es womöglich einfacher sich im Gegensatz zur „echten Österreicher*in“, als „Wiener*in“ zu bezeichnen? Impulse der geladenen Gesprächspartner*innen sind Anlass, über einen solidarischen Munizipalismus für eine inklusive Stadtgesellschaft zu reden.
Jeden Mittwoch zwischen 16-18 Uhr sind Verwaltungsbeamt*innen, Aktivist*innen und Interessierte zum Gespräch ins Künstlerhaus 1050 eingeladen. Gerne auch mit Ankündigung per michel@raumstation.org

Konzept: Kollektiv Raumstation

wien.raumstation.org

Termine

Auch du kannst uns zur Veröffentlichung einen Termin senden!

Kalender

<< Aug 2019 >>
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Am Laufenden bleiben…

Du kannst per Mail am Laufenden bleiben. Mit der Bestellung unserer unregelmäßigen Aussendungen willigst du unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Tweets