Matz ab! Zur Zukunft des Matzleinsdorferplatzes

Datum/Zeit
31. Januar 2020 - 1. Februar 2020
12:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Schmatz
Kategorien

Zeit: 31. Jänner 2020, ab 12:00 Uhr // 1. Februar 2020, 14:00 – 16:00 Uhr

Ort: Schmatz: Knöllgasse 2, 1100 Wien // und am Matzleinsdorfer Platz

ganzes Programm: siehe unten und auf http://matzleinsdorferplatz.at

Der 31. Jänner steht ganz im Zeichen des Matzleinsdorferplatzes. Wir sind eine Gruppe von Aktivist*innen, kritischen Künstler*innen und sind Teil des Forschungsprojekts “squatting matzleinsdorferplatz”. Am Matztag präsentieren wir Entwürfe, Skizzen und Pläne für eine positive Entwicklung des Platzes und dessen Umgebung.

In einer Pressekonferenz und Informationsveranstaltung wollen wir unsere Pläne für den Matzleinsdorferplatz mit Anrainer*innen, mit Stadtentwickler*innen, mit Politiker*innen und Journalist*innen diskutieren. Im Anschluß an die Präsentation im “Schmatz” (Knöllgasse 2) gehen wir auf den Matzleinsdorfer Platz und besichtigen dort vor Ort die einzelnen Positionen, Aktionen und Hindernisse. Dazu servieren wir Kompott.

Abschließend organisieren wir eine Diskussion im Schmatz. Bei Kaffee & Kuchen wollen wir Pläne schmieden, uns austauschen und weitere Schritte planen.

Programm:
Freitag, 31. Jänner:
– 12 Uhr: Begrüßung (Überblick, historischer Abriss, Präsentation)
– 13:30 bis 14:00 Uhr: Suppen Pause
– 14:00 bis 16:00 Uhr: Besichtigung der Positionen am Matzplatz (mit Kompott)
– ab 16:00 Uhr: Tee & Kuchen, DISKUSSION, im Schmatz, Knöllgasse 2

Samstag, 1. Februar:
– 14:00 bis 16:00: offene Besichtigung der Positionen am Matzplatz

https://www.facebook.com/events/200192667807809/?ti=as